Schleifring-Einzelteile-Abstandsisoliert (SEA)

Abstandsisolierte Schleifringe für hohe Ströme

Selbst die höchsten, in der Industrie vorkommenden Ströme, können mit diesen massiven Schleifringen übertragen werden. Exakt zu der Anwendung angepasste Graphitmischungen garantieren längste Standzeiten.


SystemdatenMOOG Rekofa GmbH GMBH

  • Max. Strom: 630 A (pro Schleifbahn)
  • Max. Drehzahl: 200 U/Min.
  • Max. Beschleunigung: bis zu 5 m/s
  • Standzeit Gesamt: bis zu 300 Millionen Umdrehungen
  • Standzeit Kontakte: bis zu 100 Millionen Umdrehungen
  • Wartungsintervall: 20 Millionen Umdrehungen
  • Sonstiges: Kontakte austauschbar


Anwendungsbeispiele

  • Baumaschinen (Hafenkräne)
  • Motorenbau (Gießerei-Drehtische)
  • Verpackungsindustrie (Automatisches Rollenhandling)


Produkt

 System          Max. Stromstärke
 [Ampere]
 Max. Spannung
 [Volt]
Schleifring
Außen-Ø [mm]
 Max. freier
 Innen-Ø [mm]
Min. Gehäuse-
außen-Ø [mm] 
 SEA 25-70  25  1.000  70  36  200
 SEA 40-70  40  1.000  70  36  200
 SEA 100-110  100  2.000  110  55  280
 SEA 100-150  100  2.000  150  75  315
 SEA 200-150  200  2.000  150  75  315
 SEA 400-200  400  2.000  200  110  405
 SEA 630-250  630  2.000  250  150  405

Bei Datenübertragung grundsätzlich Einsatz veredelter Schleifringe und Kohlebürsten!
Alle hier dargestellten Varianten kombinierbar mit anderen MR-Produkten und kapselbar bis IP68!

Moog Rekofa GmbH

Bergstrasse 41
D-53533 Antweiler

Fon +49 (0) 2693-9333-0
Fax +49 (0) 2693-9333-209
E-Mail info@moog.rekofa.com

Teamviewer